V?llige Verzweiflung, Depression
Die Tage sind lang, grau in grau
Dunkelheit, Trostlosigkeit
Unerf?llte W?nsche und Tr?ume
Dem eigenen Anspruch nicht gerecht geworden
Sich zu sehr unter Druck gesetzt und setzen lassen
Vieles falsch gelaufen
Versagt
Unverstanden vom Umfeld
Schuldgef?hle, Selbstvorw?rfe, Ratlosigkeit
Angst bestimmt das Verhalten
Negative Gedanken erdr?cken
L?cheln nur Fassade, Tarnung
Zu viele Probleme
Zu jung um Probleme selbst zu l?sen
Zu jung um zu wissen, da? es immer weitergeht
Nie gelernt, ?ber Probleme offen zu reden
Keine Perspektiven, keine Zukunft, keinen Ausweg
Keinen Ausweg?
Einen gibt es...
19.6.05 17:37
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


candyman / Website (19.6.05 17:47)
wunderschoener header

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de